Freitag 16 Dhi-l Qa'dah 1445 - 24 Mai 2024
German

Man muss die Zahnspange während des Fastens nicht ausziehen

Frage

Muss ich meine lose Zahnspange während des Fastens ausziehen? Wenn ich mich unterhalte und sie in meinem Mund ist, entsteht viel Speichel und ich muss diesen schlucken. Ich bitte um eine Antwort, möge Allah es Ihnen mit dem Besten vergelten.

Inhalt der Antwort

Alles Lob gebührt Allah..

Die lose Zahnspange muss nicht aufgrund des Fastens ausgezogen werden, da nichts davon in den Magen gelangt. Dass dadurch mehr Speichel entsteht, bricht das Fasten ebenso nicht.

Die Gelehrten haben überliefert, dass es dem Fastenden erlaubt ist einen Dirham in den Mund zu legen. Eine Zahnspange wird dann noch eher erlaubt als ein Dirham, da die Zahnspange nur aufgrund einer Notwendigkeit angelegt wird.

Imam Ahmad -möge Allah ihm barmherzig sein- sagte: „Wer einen Dirham oder Dinar in seinen Mund legt, während er fastet, so ist es kein Problem, solange er dessen Geschmack nicht im Hals spürt. Wenn er es aber schmeckt, dann gefällt es mir nicht.“ Aus „Al-Mughni“ (4/359).

Außerdem hat es keinen schädlichen Einfluss auf das Fasten, wenn der Speichel geschluckt wird, auch wenn es viel ist.

Und Allah weiß es am besten.

Quelle: Islam Q&A