Sonntag 18 Dhi-l Qa'dah 1445 - 26 Mai 2024
German

Kuhl und Cremes machen das Fasten nicht ungültig

Frage

Bricht (die Verwendung von Kuhl und Cremes (Fetten) tagsüber während des Ramadans das Fasten oder nicht)

Inhalt der Antwort

Alles Lob gebührt Allah..

Wer tagsüber im Ramadan Kuhl verwendet, während er am Fasten ist, so bricht dies sein fasten nicht, es sei denn, dass er den Geschmack davon im Rachen spürt, denn dann ist es sicher für ihn, das Fasten nachzuholen. Und noch besser wäre es, dass er überhaupt kein Kuhl während des Fastens im Ramadan verwendet.

Und wer Öl (Fett) in sein Haar (auf seinen Kopf) während des Ramadans (tagsüber) schmiert, während er am Fasten ist, so bricht es sein Fasten nicht.

Und bei Allah liegt die Gewährung des Erfolgs.

Quelle: Das Ständige Komitee für wissenschaftliche Abhandlungen und Rechtsurteile (10/253)