Samstag 17 Dhi-l Qa'dah 1445 - 25 Mai 2024
German

Das Urteil darüber Fruchtbarkeitsmedikamente einzunehmen, um Zwillinge zu bekommen

Frage

Ist es meiner Frau erlaubt Fruchtbarkeitsmedikamente einzunehmen, um Zwillinge zu bekommen? Sie sollten wissen, dass sie natürlichen Ursprungs sind. (Wir tun dies nur, weil wir uns Zwillinge wünschen)

Inhalt der Antwort

Alles Lob gebührt Allah..

Es besteht für deine Frau kein Problem darin solche Medikamente einzunehmen, seien sie natürlichen oder industriellen Ursprung, unter der Voraussetzung, dass sie keinen Schaden verursachen, denn der Prophet -Allahs Segen und Frieden auf ihm- sagte: „Weder darf Schaden verursacht noch mit Schaden erwidert werden.“ Überliefert von Ahmad und Ibn Majah (2341) und Al-Albani stufte dies in „Sahih Ibn Majah“ als authentisch ein.

Jedoch sollte ein vertrauenswürdiger Arzt, über das Prinzip dessen und ob es danach der Frau schaden könnte oder nicht, zu Rate gezogen werden. Danach sollte man sich über die Art des Medikaments beraten lassen.

Schaikh Ibn 'Uthaimin -möge Allah ihm barmherzig sein- wurde gefragt: „Wie ist das Urteil darüber Pillen einzunehmen, welche die Fruchtbarkeit anregen? Sie sollten wissen, dass ich seit langer Zeit verheiratet bin und keine Kinder habe.“

Antwort: „Dies sollte auf den Rat des Arztes zurückgeführt werden. Wenn er sagt, dass es nicht schädlich ist, dann sollte dies verwendet werden, um die eher schwanger werden zu können, da der Prophet -Allahs Segen und Frieden auf ihm- sagte: „Heiratet die gutherzige, fruchtbare Frau, denn ich will über eure Vielzahl stolz sein.“ Aus „Fatawa Nur 'ala Ad-Darb“.

Und Allah weiß es am besten.

Quelle: Islam Q&A